Teamwork

 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
W I C H T I G E . L I N K S
Storyline
Regeln
Gesuche
Wanted & Unwanted
Ähnliche Themen
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
H A U S P U N K T E

» Gryffindor   00
» Hufflepuff    00
» Ravenclaw  00
» Slytherin     00

N e u i g k e i t e n
Neuer Plot hat angefangen. Nachzulesen unter aktueller Plot Das Neue Forum ist fertig und wir möchten alle bestehenden und neuen User Bitten, sich dort anzumelden. Den Link dazu findet ihr unter Talk, talk, talk.
Aufnahmestopps
Keine

Neue User sind herzlich Willkommen!


Datum: 01.September 1977

Uhrzeit: 11.30 Uhr

Wetter: grau, leicht neblig, kühl

Inplay: Beginn der Vorlesung | im Hogwartsexpress | Ankunft auf Rosalies Party

Nächster Zeitsprung: stattgefunden
Sisterboards
Miracles

Teilen | 
 

 Grosvenor Road

Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 248
Anmeldedatum : 08.11.10

BeitragThema: Grosvenor Road   Di März 08, 2011 6:55 pm

..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://timeofmagic.forumieren.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Grosvenor Road   Fr Apr 01, 2011 3:56 pm

cf: Lestrange Manor

BELLA & RODOLPHUS & MEDEA



Bellatrix atmete die kühle Luft des Abends ein. Der Wind strich ihr die die dunklen Locken ins Gesicht, sie unternahm nichts dagegen, wieso sollte sie auch? Sie hatte noch etwas durch London gehen wollen, und mit etwas Wind hatte sie keine Probleme. Wobei Narcissa das hätte.. wahrscheinlich trug die Tatsache, dass Cissy so zart besaitet war, dazu bei, dass die den Todessern nicht beitreten wollte. Doch Bella konnte sie trotzdem nicht verstehen.. Narcissa war nicht dumm, war reinblütig und in die altehrwürdige Familie der Blacks hineingeboren wurden. Wie konnte sie ihre Chance nicht nutzen? Lucius machte es richtig, er war ein Diener des dunklen Lords.. genau wie Rodolphus. Kurz warf sie ihrem Gatten einen Blick zu, dann richtete sie ihren Blick wieder auf die Umgebung. Es war äußerst unwahrscheinlich, dass sie verfolgt wurden, doch es war nicht ausgeschlossen. Und seit der Mason – Party erkannte man Bellatrix auf der Straße eher, zumindest Zauberer und Hexen. Und die Auroren waren erstaunlich schnell zur Stelle, wenn bei denen ein Notruf einging. Und das brauchte sie heute Abend nicht.. sie wusste so schon nicht, ob dieser Abend gut verlaufen würde. Wenn ihr Meister ihre ‚Flucht’ als Schwäche werten würde..
"Glaubst du die Rookwood Schwestern tauchen heute auf?" „Sie müssten wirklich lebensmüde sein, es nicht zu tun.. obwohl ihr Überleben ebenso wenig gesichert ist, wenn sie sich blicken lassen“, meinte Bella mit einem Anflug von Hass in der Stimme. Wie konnte man so leichtsinnig sein? Wegen ihnen waren sie aufgeflogen, die Party war von Auroren aufgesucht worden von einem Einsatzkommando und eine Razzia war gestartet worden. Leise zischte sie bei dem Gedanken an den Grund, warum sie hatte fliehen müssen. Ihr Leben bedeutete ihr so viel, als dass sie lieber sicher ging, einem Todesfluch von Jack Van der Vaart zu entgehen. Und dafür hatte sie disapparieren müssen. Auch wenn ihr Meister das als Schwäche werten würde – nie würde sie ihn so sehr enttäuschen wie Diana und Evangeline es getan hatten.
Nach oben Nach unten
 
Grosvenor Road
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Road to Roseville - ein DM Spielbericht
» Road to 6000 !!!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Time of magic :: London :: Muggellondon-
Gehe zu: